Tätigkeitsfelder des Erziehers

Staatlich anerkannte Erzieher arbeiten in Kinderkrippen, Kindergärten, Kindertagesstätten, Spielmobilen und Horten.

  • In der Erziehungshilfe betreuen und erziehen sie Kinder und Jugendliche im Heim oder in Tagesgruppen.
  • In der Familienhilfe stärken sie durch eine intensive Zusammenarbeit mit Eltern und Kindern die Erziehungskompetenz der Eltern und können oft eine Heimunterbringung vermeiden.
  • In der Schulsozialarbeit sind sie Ansprechpartner für Schüler, Lehrer und Eltern.
  • In der Jugendberufshilfe helfen sie den Schülern, ihre Stärken und Talente für einen möglichen Beruf zu erforschen. Dabei stehen Kunst, Handwerk und kulturelle Arbeit im Fokus.
  • In der Schulassistenz unterstützen sie die Lehrkräfte im Unterricht und fördern das soziale Lernen.
  • In der Schulbegleitung sind sie z.B. für Kinder mit Migrationshintergrund da: sie helfen ihnen, die deutsche Sprache zu lernen und im (Schul-)Alltag Sicherheit zu gewinnen.
  • In der Sonderpädagogik arbeiten Erzieher mit geistig oder körperlich bzw. sinnesbehinderten Kindern und Jugendlichen – z.B. in Internaten, Förderschulen, Reha-Einrichtungen und Tagesstätten.

Die Tätigkeitsfelder eines Erziehers entsprechen Ihren Vorstellungen? Dann bewerben Sie sich jetzt an unserer Fachschule.

Zur Bewerbung

Aktuelles an der Fachschule Erzieher Suhl

Tag der offenen Tür

Samstag, 09.12.2017 10-14 Uhr in der Neundorfer Str. 28, 98527 Suhl

weiterlesen

Zeugnisausgabe

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge haben wir unsere frisch gebackenen Erzieher verabschiedet. Herzlichen Glückwunsch!

weiterlesen

Semper Gruppe - Wir begleiten Sie ein Leben lang

"Zum Lernen ist niemand zu alt." Die Semper Schulen begleiten Sie deshalb auf Ihrem Bildungsweg lebenslang - von klein auf bis ins hohe Alter.

Von der Schulbildung über die Berufsausbildung bis hin zur Erwachsenenbildung bieten unsere deutschlandweiten Bildungseinrichtungen Ihnen Wissen auf höchstem Niveau.

Die Semper Gruppe

Semper Gruppe